您当前所在位置: 首页>外事新闻
Nr. 10[2021] wichtige Mahnung zur Prävention und Kontrolle der Epidemie in Suzhou
来源: 苏州市人民政府外事办公室  发布日期: 2021-09-26 13:14   访问量:

Am 24. September wurden in der Sonderverwaltungsregion Macao neue bestätige Infektionsfälle von Covid-19 gemeldet. Um das Importrisiko des Virus entschlossen zu verhindern, und das Gesundheitsmanagement derjenigen zu verstärken, die von Macao in die Stadt Suzhou eingereist sind, wird folgende Maßnahmen zur Prävention und Kontrolle mitgeteilt:

1.Diejenigen, die seit dem 18. September Aufenthalt in Macao genommen haben, sollten sich sofort an der Wohngemeinschaft und ihren Arbeitsgebern melden, bei der Eintragung der Information gut zusammenarbeiten, den Nucleinsäure-Test durchführen und sich einer zentralisierten 14tägigen Quarantäne medizinischer Beobachtung (ab dem Tag der Abfahrt), und danach noch einer 7tägigen Gesundheitsüberwachung zu Hause unterziehen.

2.Während der Gesundheitsüberwachung zu Hause darf man nicht ausgehen. Falls verdächtige Symptome wie Fieber und Husten auftreten, muß man sich unverzüglich an der Wohngemeinschaft melden, präventive Maßnahmen ergreifen und von den Fachkräften mit den speziell dafür zur Verfügung gestellten Fahrzeugen unter der geschlossenen Rahmenbedingung in einer Fieberklinik in der Nähe überführt werden.

3.Die Bürgerinnen und Bürger sollten den Nachrichten über die Gebieten des mittleren und hohen Risikos Aufmerksamkeit schenken, und im Prinzip nicht ins Ausland, und nicht in die Gebiete des mittleren bzw. hohen Risikos,einschließlich Hongkong, Macao und Taiwan reisen, es sei denn, die Reisen sind notwendig.

4.Über die Gebieten des mittleren und hohen Risikos informieren Sie sich beim offziellen Wechat-Konto苏州健康 (Wechat ID: health_suzhou)

Die oben genannten Maßnahmen unterliegen gegebenfalls einschlägigen nationalen und provinziellen Vorschriften.


Suzhou Hauptquartier der Prävention und Kontrolle der Epidemie
der vom neuartigen Coronavirus verursachten Lungenentzündung
am 26. September 2021

相关稿件